TIPP DES TAGES

  • Les reines de la nuit

 

Lokale Initiativen

Verbünden Sie sich mit AgriNature und machen Sie mit bei lokalen Initiativen!

Kommunaler Plan zur Naturentwicklung (Plan Communal de Développement de la Nature, PCDN)

Unter einem PCDN ist ein Aktionsprogramm zu verstehen, in dessen Rahmen die Biodiversität auf kommunaler Ebene aufrechterhalten, entwickelt und wiederhergestellt werden soll – unter Einbeziehung aller lokalen Akteure. Erkundigen Sie sich bei Ihrer Gemeindeverwaltung, ob es bei Ihnen einen solchen Plan gibt.

LAG (lokale Aktionsgruppen)

Lokale Aktionsgruppen gehen auf Initiativen im Rahmen des EU-Programms LEADER+ zurück. Ziel des Programms ist, Akteure im ländlichen Raum dazu zu ermutigen und zu unterstützen, maßgeschneiderte langfristige Entwicklungskonzepte für ihre Region zu erarbeiten. Erfolgen soll dies durch integrierte Strategien und Projekte für nachhaltige Entwicklung.

Für den Zeitraum 2007-2013 gibt es in Wallonien derzeit 15 LAG.

Naturschutzverbände

Zahlreiche lokale Verbände setzen sich für die Bewahrung und die Verwaltung der wallonischen Natur ein. Ihre Aktionen werden häufig von freiwilligen und ehrenamtlichen Helfern durchgeführt. Auch Ihre Unterstützung ist willkommen!